Vita-Parcours in Blumenstein

Der Vita-Parcours an der Gürbe ist wieder fit. 34 Mitglieder des Turnvereins und der Jugendriege haben sich für die Instandstellung engagiert. Mit Schubkarren wurden zwei Tonnen Kies auf dem Weg verteilt, die Übungstafeln wurden gesäubert und Sträucher am Wegrand zurückgeschnitten. Der Einsatz der Mitglieder des Turnvereins erfolgte auf freiwilliger Basis. Ab sofort ist der Parcours für die Benützerinnen und Benützer wieder offen.

 

Vita-Parcours des Monats Juni 2008 in Blumenstein

Die Stiftung Vita Parcours kürt seit Anfang 2005 jeden Monat eine seiner 503 schweizweiten Bewegungs- und Gesundheitsanlagen zum „Vita Parcours des Monats“. Ausgezeichnet werden ausschliesslich schön gelegene, gut gebaute und mustergültig unterhaltene Vita Parcours. Für den Monat Juni 2008 fiel die Wahl auf den Vita Parcours von Blumenstein.

 

Die Ursprünge des Vita Parcours Blumenstein gehen auf das Jahr 1973 (Eröffnung am 28. Oktober) zurück.  Der Parcours im idyllischen „Auwald“ war jahrelang etwas „wurzelig“. In den letzten Jahren hat der Turnverein Blumenstein unter der Leitung von Herrn Rolf Heger derart intensiv am Parcours gearbeitet, dass daraus ein richtiges Bijou entstand. Das Bewegen auf dem Zurich vitaparcours Blumenstein ist also für die Bevölkerung der Umgebung ein echtes Erlebnis.

 

 

Weitere Informationen und Detailangaben finden Sie unter www.zurichvitaparcours.ch