Aktuelles aus der Gemeinde

Gürbe - Sechzig Hektaren Schutzwald am Abrutschen

Nach intensiven Regenfällen im Dezember 2017 und Januar 2018 haben Rutschungen am Oberlauf der Gürbe grosse Schäden an den Gewässerverbauungen angerichtet. Die Sicherheit der Dörfer Wattenwil und Blumenstein ist dadurch nicht beeinträchtigt. Das Ausmass der Schäden kann erst nach der Schneeschmelze genauer analysiert werden. Die Behörden raten dringend davon ab, sich ins betroffene Gebiet zu begeben.

Vollständige Medienmitteilung vom 2. März 2018

Weitere und akutelle Informationen finden Sie unter www.wattenwil.ch/guerbe

SRF bi de Lüt

Mit «Heimweh» startet «SRF bi de Lüt» ein neues Format, welches Rückkehrer begleitet. Wir suchen Leute, die in den kommenden Monaten zurückkehren, dorthin wo Heimat ist. Egal, ob vom Ausland in die Schweiz, von der Stadt in den Heimatort oder von einem anderen Kanton zurück ins Elternhaus.

SRF dokumentiert das Leben der Rückkehrer vom Aufbruch bis zur Ankunft in der Heimat - und will wissen, ob das Heimweh gestillt werden konnte.

Kennen Sie Leute, die bald - idealerweise zwischen April und August 2018 - zurückkehren? Melden Sie sich auf www.srf.ch/srfbideluet oder direkt bei Produzent Rolf Elsener: rolf.elsener@srf.ch, Tel. 044 305 59 22.

Besten Dank für Ihre Inputs.

Rolf Elsener, Produzent Doku-Serien SRF

Ortsplanungsrevision

Die öffentliche Mitwirkung zur Ortsplanungsrevision hat vom 12.06. bis 04.08.2017 stattgefunden. Insgesamt wurden 11 Eingaben eingereicht.

Die Ortsplanungskommission sowie der Gemeinderat haben sämtliche Eingaben studiert und darüber entschieden. Der anonymisierte Mitwirkungsbericht steht Ihnen hier zur Verfügung.