Tageskarte Gemeinde (Gemeinde-GA)

Die Einwohnergemeinde Blumenstein bietet zwei unpersönliche Tageskarten Gemeinden an.

Zusätzlich bieten wir auch Geschenkgutscheine für die Tageskarten-Gemeinden an. Bei Interesse setzen Sie sich mit der Gemeindeschreiberei in Verbindung.

Folgende Weisungen sind zu beachten:

Grundlage

Die Einwohnergemeinde Blumenstein stellt pro Tag zwei unpersönliche Generalabonnemente der SBB „Tageskarte Gemeinde“ zur Verfügung. Die Tageskarten sind auf den jeweiligen Gültigkeitstag datiert und können zum Voraus bezogen werden.

Kosten

Die „Tageskarte Gemeinde“ wird zum Preis von CHF 45.-- pro Tag/Karte abgegeben.

Reservation / Bezug

Die Bestellung bzw. der Bezug kann jederzeit erfolgen. Verkaufstelle ist die Gemeindeverwaltung. Diese gibt ebenfalls Auskunft über die Verfügbarkeit der Tageskarten.

Die Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Der Zuteilungsentscheid ist endgültig, ein Beschwerdeverfahren ist ausgeschlossen.

Persönlicher Bezug:

Dienstag08.00 - 11.30, 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 11.30, 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 11.30, 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 11.30, 14.00 - 16.00 Uhr

Reservierte Tageskarten müssen innerhalb von drei Tagen bei der Gemeindeschreiberei abgeholt und bezahlt werden, andernfalls werden sie freigegeben. Beim Bezug ist die Gebühr sofort in bar zu entrichten. Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Es werden keine Tageskarten gegen Rechnung oder Bargeld versandt.

Reservation

telefonisch unter 033 359 60 60 oder nachfolgend über Internet.

Achtung, die Gemeindeverwaltung bleibt vom 24. Dezember 2018 bis und mit 4. Januar 2019 geschlossen!
Reservierte Tageskarten müssen bis am Freitag, 21. Dezember 2018 abgeholt werden.

Unbenutzte Rückgabe

Unbenutzte oder nicht entwertete Tageskarten werden nicht zurückgenommen.

Verlust

Ein allfälliger Verlust der „Tageskarte Gemeinde“ geht zu Lasten des Bezügers, der Bezügerin.

Abrechnung

Für sämtliche Abrechnungen ist die Finanzverwaltung zuständig.

 

Weitere Bezugsstellen in den umliegenden Gemeinden.